Sommercard Kaprun/Zell am See

Die Sommercard erhalten alle Gäste bei der Ankunft, welche in einem Beherbergungsbetrieb wohnen, der Somercard Partner ist.

Mit der Card bekommen Sie das "Sesam öffne dich" für sehr viele Attraktionen während des Urlaubsaufenthaltes in Kaprun.  Die Gratisleistungen und Vergünstigungen der Zell am See - Kaprun Card erstecken sich auf: Seilbahnen, Strand- und Hallenbäder, Bus, Bahn, Naturschauplätze und viele Sehenswürdigkeiten.

Urlaubskomfort - das heißt auch, dass Sie sich zukünftig Eintrittsgelder sparen, und bei den Bonuspartnern günstiger davonkommen.

Benutzen Sie die Zell am See - Kaprun Card beliebig oft und genießen Sie Ihren Urlaub à la carte.

Bonuspartner (hier erhalten Sie eine Ermäßigung):

Großglockner Hochalpenstraße AG , Ferleiten bis Heiligenblut

Oldtimermuseum Vötter, Kaprun

Stadtmuseum Vogtturm, Zell am See

Gratisleistungen mit der SommerCard

Folgende Leistungen sind mit der Karte gratis abrufbar:

je 1x-Nutzung der Schmittenhöhenbahn auf den Gipfel,

der Gipfelbahn auf das Kitzsteinhorn und der

Rundfahrt am Zeller See innerhalb von 6 Tagen

alle weiteren Bergbahnen der Schmittenhöhe und der Gletscherbahn Kaprun sind unbeschränkt nutzbar,

ebenso die Überfahrten auf dem Zeller See

Eintritt in die Zeller Strandbäder

Eintritt ins Kapruner Freizeitzentrum

Eintritt in die Sigmund Thunklamm

unbeschränkte Nutzung der Maiskogl Bergbahn in Kaprun

Eintritt ins Zeller Hallenbad

Eintritt ins Nationalparkzentrum in Mittersill

Eintritt in den Wild & Freizeitpark Ferleiten

Besuch im Schaubergwerk Leogang, Knappenstube

Besuch der Krimmler Wasserfälle

Besuch der Saalachtaler Naturgewalten, Vorderkaserklamm, Lamprechtshöhle und Seisenbergklamm

Besuch der Kitzlochklamm in Taxenbach

Eintritt ins Pinzgauer Heimatmuseum Schloß Rietzen, Saalfelden

Schau- und Erlebnissägewerk Mühlauersäge, Fusch a. d. Glocknerstraße

ein Besuch der Kapruner Hochgebirgsstauseen

Nutzung des ÖBB Postbus zwischen Zell am See – Kaprun