Klettern & Bergsteigen

Für alle die schon immer hoch hinaus wollten, ist Kaprun der richtige Standort für den Höhenrausch.

Seit jeher sind die vergletscherten, weißgekrönten Berge rund um Kaprun erobert und bezwungen worden. Früher aus einer puren Notwendigkeit, heute aus sportlichem Ehrgeiz und Erlebnishunger. Ganz ober stehen- aus eigener Leistung- ist für die Bergfexe ein Ehrenkodex und immer mehr streben danach. In der einzigartigen Gebirgslandschaft, am Rande des Nationalparks Hohe Tauern bekommen Outdoorsportler abenteuerliche Bergexpeditionen angeboten.

Das Kitzsteinhorn, der Großvenediger oder der Großglockner und weitere Dreitausender locken mit  nacktem Fels, glitzerndem Eis und teilweise  meterhohen Schneewächten in die felsigen Höhen.

Kletterangebote

PROGRAMM FÜR AKTIVE Im Kaprunertal

SCHLUCHTENQUERUNG: Abenteuerliche Querung eines 45 m tiefen Canyons auf zwei Seilen, bei der Sie eigene Grenzen überwinden und Ihr Leistungspotential kennen lernen.

FLYING FOX (SEILBAHN): Faszinierende Talüberquerung ca. 100 m bei der Sie Mut, Überwindung und keine Angst vor Geschwindigkeit brauchen. (gesichert durch Brust- und Sitzgurt)

CANYON-TRIP-REPPELING: Eine kurze Abseilfahrt in den Canyon eröffnet einen erlebnisreichen Trip durch die bizarre Welt der Wasserfälle.

SPINNENNETZSPRUNG: Sprung in ein Spinnennetz aus Seilen über eine 45 m tiefe Schlucht, bei der Sie Ihr persönliches Leistungspotential kennenlernen und fördern.

ABSEILERLEBNISSE bei der Häuslalm: Zwei mal Abseilfahrt (ca. 40 m) beim Felsen in der Nähe der Häuslalm. Lernen Sie ihr persönliches Leistungspotential kennen. (gesichert durch Brust- und Sitzgurt)

FLOSSÜBERQUERUNG: Überquerung eines kleinen Sees in Gruppen auf einem Floß aus Fässern, bei der Teamgeist und Kooperationsgemeinschaft gefördert werden.

KLETTERSTEIG MIT PENDELQUERGANG UND ABSEILEN: Klettersteig an einen Felsen der mit 10 m freien Pendelgang und senkrechten Ausstieg erfolgt. (Jeder sichert sich selbst). Sie brauchen Mut und Geschicklichkeit sowie Vertrauen in sich selbst  und an das Team. Abseilen : 1 x 45 m abseilen am Felsen

Anbieter:

MONT ALPIN Schett-Messner KEG

5710 KAPRUN

Peter-Buchner-Str. 663

Tel: +43.6547.8681

Fax: +43.6547.84 3 84

Klettergärten

Ab dem Alpincenter Kitzsteinhorn in 15 – 25 Min. Gehzeit erreichbar, wurden zwei sehr breliebte Klettergebiete erschlossen.

Schwierigkeitsgrad III – VI

Klettergebiet Rettenwand 70 Routen in festem, löchrigem Grüngestein - mit Skiern erreichbar, bei Schönwetter auch im Winter zu klettern.

Klettergebiet Gletscherseeplatten Ein Reibungsklettergebiet mit 30 Routen in glatt geschliffenem Kalkglimmerschiefer - von Juli bis Oktober zu klettern.

GLETSCHERBAHNEN KAPRUN AG

5710 Kaprun

Tel.: +43.6547.87 000